Wiener Mittelschule

(gegründet im Schuljahr 2014/15)

Wiener Mittelschule ist ein Sondermodell der Neuen Mittelschule (NMS) und umfasst die 5. - 8. Schulstufe. Dieses Modell kann man etweder im Pflichtschulbereich oder im AHS-Bereicht führen. In unserem Fall haben wir den AHS-Bereich gewählt, da es am besten unseren Bedingungen und Anforderungen entspricht. Mit dieser Variante ist es möglich, dass ganze Volksschulklassen geschlossen in die 1. Klasse des Gymnasiums übertreten. Ein großzügiges Stundenkontingent ermöglicht uns viele Teamteaching-Stunden . In der Praxis sind das alle Deutsch- und Englischstunden und die Hälfte aller Mathematikstunden.
Um den Kindern den Übertritt von der Volksschule ins Gymnasium zu erleichtern, wird die ehemalige Klassenlehrerin ihre Klasse noch ein Jahr lang begleiten, und zwar als Teamlehrerin im Fach Geographie.
Der Unterricht und die Benotung erfolgt nach dem Lehrplan der AHS-Unterstufe. In der 3. und 4. Klasse wird in den Hauptgegenständen (Deutsch, Tschechisch/Slowakisch, Mathematik, Englisch) ein differenziertes Benotungssystem angewendet: erzielte Noten werden entweder nach der grundlegenden oder vertieften Algemeinbildung vergeben.
In den Hauptgegenständen verläuft der Unterricht zu 2/3 im Kernkurs, zu 1/3 im verpflichtenden Leistungskurs, entweder als Traningskurs, um den Inhalt des Kernkurses abzudecken, oder als Erweiterungskurs zu besonderen Begabungen.
Ein besonderes Augenmerk richtet die WMS auf Lerncoaching, eine Pflichtstunde, die idealerweise gleich als 1. Stunde am Montag stattfindet. Hier wird den Kindern die Möglichkeit gegeben, sich gemeinsam für die bevorstehende Woche vorzubereiten – auf Schularbeiten, Tests, Prüfungen sowie der Erarbeitung neuer Lerntechniken.
Die Nachmittagsstunden sind in der Form der Nachmitagsbetruung organisiert. Diese ist zwar nicht verpflichtend, wird aber von eigenen Lehrern (je nach der Fächerkombination) betreut, sodass die Ausarbeitung von Hausübungen oder Förderunterricht gewährleistet ist.

Hier geht es weiter zu der offiziellen Webseite unseres Gymnasiums...

WMS Komensky
Schützengasse 31
1030 Wien

Tel.: +43 / 1 / 713 31 88-60
Fax: +43 / 1 / 713 31 88-960